Menschen, die sagen, sie seien nicht auf Facebook, weil da nur Belanglosigkeiten ausgetauscht würden,
Menschen, die keinen Unterschied kennen zwischen Foren, Blogs und Sozialen Netzwerken,
Menschen, die denken, amerikanische Serien seien diese Filme, bei denen immer übertriebenes Hintergrundgelächter eingeblendet würde,
Menschen, die es als Auszeichnung verstehen, kein Smartphone zu haben
Und keinen Fernseher,
Menschen, die nichts gegen Schwule haben, aber!,
Menschen, die vom „öffentlich-rechtlichen Rotfunk“ sprechen
Und vom Gender-Mainstreaming, ohne Ahnung, was das eigentlich ist,
Menschen, die Angela Merkel „Mutti“ nennen
Oder „IM Erika“,
Menschen, die glauben, der „Tatort“ am Sonntag werde sicher gut, weil SpOn einen Verriss geschrieben habe,
Menschen, die voller Hass gegen Lehrer sind,
Gegen Journalisten, Politiker, Künstler, Juristen, Wissenschaftler, kurz:
Gegen alles, was kein Ingenieur ist,
Menschen, die glauben, man dürfe nicht sagen, wer an ihrer Misere schuld ist,
Die schweigende Mehrheit, die nicht mehr lange gewillt ist, stillzuhalten,
Der hässliche Deutsche.